News & TrendsSmartphone

Neue Details zum Google Pixel 5a geleakt

Jan Johannsen
Hamburg, am 06.08.2021

Schwarz, 6 GB RAM und IP67. Das sind nur einige der Specs des Google Pixel 5a, die Leaker Jon Prosser in Erfahrung gebracht haben will.

Dass es ein Pixel 5a geben wird, hat Google bereits im April bestätigt. Nun sind weitere Details zur Ausstattung, Preis und dem Vorstellungstermin durchgesickert. Aber du solltest dich nicht zu sehr auf das Smartphone freuen.

Schwer zu bekommendes Smartphone

Der US-Blog frontpagetech.com hatte bereits frühzeitig Details zum Pixel 6 erfahren und veröffentlicht, die sich nachträglich als korrekt erwiesen haben. Beim Pixel 5a lag er zwar mit der Absage des Smartphones daneben, legt nun aber trotzdem Details zum Pixel 5a nach, das angeblich ab dem 26. August erhältlich sein soll.

  • News & TrendsSmartphone

    Google Pixel 6 (fast) vorgestellt: Der Chip heisst Tensor

Folgende Specs will Jon Prosser über das Pixel 5a erfahren haben:

  • Farbe: Mostly Black
  • Display: 6,4 Zoll, 90 Hertz
  • Chipsatz: Snapdragon 765G
  • Akku: 4650 mAh
  • RAM: 6 GB

Zudem soll das Pixel 5a eine IP67-Zertifizierung für seine Wasserdichtigkeit erhalten haben und über einen Kopfhöreranschluss verfügen. Auf eine drahtlose Ladefunktion verzichtet Google aber angeblich. Der Preis soll bei 450 Dollar liegen.

Bereits im April hat Google angekündigt das Pixel 5a nur in den USA und Japan auf den Markt zu bringen. Schade.

  • ReviewSmartphone

    OnePlus Nord vs. Google Pixel 4a: Überdurchschnittliche Mittelklasse-Smartphones im Test

Da bleibt eigentlich nur zu hoffen, dass Google die durch die Verschiebung des Pixel 4a entstandene Verwirrung, die sich mit dem Pixel 5a fortsetzt, beendet und kurz nach dem Pixel 6 mit dem Pixel 6a um die Ecke kommt, das es dann auch wieder in mehr Ländern gibt.

22 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Jan Johannsen
Content Development Editor
jan.johannsen@galaxus.de

Als Grundschüler saß ich noch mit vielen Mitschülern bei einem Freund im Wohnzimmer, um auf der Super NES zu spielen. Inzwischen bekomme ich die neueste Technik direkt in die Hände und teste sie für euch. In den letzten Jahren bei Curved, Computer Bild und Netzwelt, nun bei Galaxus.de. 


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader