533,49
inkl. MwSt., kostenloser Versand

HP 377dw PageWide

Tintenpatrone, Farbe
90%
Zwischen Mo 30.5. und Mi 1.6. geliefert
Mehr als 10 Stück versandbereit ab externem Lager
Artikel 5778391

Beschreibung

Profitieren Sie von erstklassigem Nutzen und Ergebnissen, die die Anforderungen von Unternehmen erfüllen - drucken Sie Farbdokumente in professioneller Qualität zu niedrigen Gesamtbetriebskosten.

Ergebnisse,...

Spezifikationen

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Drucker Funktionen
ADF, Duplexdruck, Duplexscan, Faxfunktion
Papierformat
A4, A5, Briefumschlag
Konnektivität
NFC, USB, WLAN
Druckauflösung
1200 x 1200 dpi
Mobiles Drucken
Android Druckfunktion, Apple AirPrint, Cloud Printing, HP ePrint

Rückgabe und Gewährleistung

100 Tage Rückgaberecht

In den ersten 14 Tagen gilt der gesetzliche Widerruf. Galaxus bietet darüber hinaus eine freiwillige Rückgabe bis zum 100. Tag ab Erhalt.

Gesetzl. Gewährleistung24 Monate

Das defekte Produkt kannst du uns einsenden. Die Versandkosten übernehmen wir.

Testberichte

90%

Durchschnittliche Bewertung 90%

Anzahl Testberichte 4

92%

PCgo Einzeltest

Testergebnis 92 Punkte - sehr gut i

undefined Logo

Ausgabe 05/2018 - Das HP-PageWide-All-in-One arbeitet schnell und in guter Qualität. Inklusive vielfältiger Anschlussmöglichkeiten ist es eine sehr empfehlenswerte Dokumentenzentrale.

-

CT Magazin Test | Tinten-Multifunktionsdrucker

Testergebnis ohne Note

undefined Logo

Ausgabe 12/2018 - Der voluminöse PageWide gleicht optisch einem Lasergerät und braucht auch so viel Platz. Er hat nur ein Fach für 500 Blatt, lässt sich aber um ein weiteres Fach erweitern. Für Sondermedien gibt es einen seitlichen Multifunktionseinzug. Die Scannerklappe hat in den Scharnieren keinerlei Spiel, was Buchscans erschwert. Bedient wird das Gerät über den großen, ankippbaren Touchscreen mit übersichtlichen Menüs. Bei der Software-Einrichtung fragt HP Nutzdaten ab, was man nicht ablehnen oder überspringen kann. Am Gerät lässt sich das Datensammeln deaktivieren. Die riesigen Tintenpatronen hinter einer Frontklappe sind sehr einfach wechselbar. Außer dem vorderen USB-Port für Speichersticks gibt es einen zweiten USB-
Host-Anschluss hinten für externe Speicher, auf denen das Gerät beim Druck auf Abruf Aufträge ablegt. Der PageWide druckt mit rasantem Tempo und nahezu in Laserqualität. Zum Tintesparen kann man unter "Tinteneinstellungen" die Sättigung und den Schwarzauftrag minimieren. Dann druckt er leicht blasser, aber gut lesbar. Fertige Drucke legt er wie Lasergeräte "facedown" ab; beim Duplexdrucken kann man die Ablagenart vorgeben. Text und Grafik bringt das HP-Gerät in guter Qualität aufs Papier. Fotos druckt er grundsätzlich nur mit Rand; auf Fotopapier störten breite Streifen und Transportspuren. Vom USB-Stick lassen sich außer Fotos auch PDF-Dokumente ausdrucken. Auch beim Kopieren arbeitet der PageWide sehr flott. Grafiken sahen gut aus, bei Text fielen unter der Lupe leichte Farbsäume und vereinzelte Satellitentröpfchen um die Buchstaben auf. Fotos kopierte er mit Grünstich, Streifen und Transportspuren. Der schnelle ADF bremst den Drucker beim Kopieren von Aktenstapeln nicht aus und bearbeitete auch
geknickte Seiten ohne Probleme. Beim Textmarker-Test 30 Sekunden nach Druck verwischte die Tinte nur nach mehrmaligem Reiben. Schwarzweiß-Kopien von Text auf Farbseiten waren bei maximaler Helligkeit lesbar; nur mit rotem Hintergrund kam das HP-Gerät nicht klar. Das Programm und Twain-Modul HP Scan überschärfte Fotos, deren Scans kaum Details und hässliche Kantenartefakte zeigten. Diese waren auch auf Grafiken etwa an Buchstabenkanten sichtbar. Die OCR ReadIris machte bei Normaltext keine Fehler, erkannte aber große Titelfonts nicht.
 

  • sehr schnell
  • gute Netzwerk- und Sicherheitsfunktionen
  • für Arbeitsgruppen geeignet
  • hohe Tintenkosten
Zum kompletten Testbericht
96%

PC Magazin Einzeltest

Testergebnis 92 Punkte - sehr gut i

undefined Logo

Ausgabe 02/2018 - Dass der PageWide hauptsächlich für Bürodokumente ausgelegt ist, zeigt der fehlende Randlosdruck. Schade eigentlich, denn der Druck auf Fotopapier kann sich sehen lassen. Die Bedienung am Display und in den Funktionsmenüs sollte nach kurzer Einarbeitungszeit keine Probleme machen.

Preisentwicklung

Transparenz ist uns wichtig – auch bei unseren Preisen. In dieser Grafik siehst du, wie sich der Preis über die Zeit entwickelt hat. Mehr erfahren