Gib mir einen Laubbläser und das kommt dabei raus

Ramon Schneider
Ramon Schneider
Zürich, am 05.11.2020
Video: Thomas Kunz
Der Laubbläser ist der Inbegriff von Herbst. Doch was machst du den Rest vom Jahr mit ihm? Ich habe ein paar Dinge ausprobiert. Manche funktionieren, andere gehen komplett in die Hose.

Es ist Samstagmorgen. Kein Wecker, keine Verpflichtungen, keine Sorgen. Du geniesst einen Kaffee auf deinem Balkon, während am Horizont die Sonne aufgeht und du der Natur beim Erwachen zusiehst. Doch die Idylle währt nicht lange. Ein nervtötender Lärm reisst dich aus deiner Wohlfühloase.

120IB KIT (Akkubetrieb, Laubbläser)
Laubsauger + Laubbläser
Husqvarna 120IB KIT (Akkubetrieb, Laubbläser)
16

Können diese Dinger eigentlich auch was «Sinnvolles» oder sind das wirklich nur Lärm verursachende Laubschleudern?

Zusammen mit Tom habe ich unser Büro durchsucht. Bei uns liegen immer irgendwelche Produkte und Muster herum. Wir fanden einen Drachen, einen Tischtennisschläger inklusive Ball und ein abgefahrenes Skateboard. Damit lässt sich bestimmt das eine oder andere mit dem Hochleistungsföhn anstellen.

Ach ja. In unserem Studio waren wir auch noch und haben ein wenig rumgeblödelt.

FYI: Ist übrigens Wasser und kein Speichel.

Hier noch ein kleiner Aufruf: Der Laubbläser bleibt noch eine Weile bei mir und ich habe Bock, weiteren Stuss damit anzustellen. Hast du eine Idee oder einen Vorschlag? Dann hinterlasse mir bitte einen Kommentar.

30 Personen gefällt dieser Artikel


Ramon Schneider
Ramon Schneider

Junior Editor, Zürich

Bezahlt werde ich dafür, von früh bis spät mit Spielwaren Humbug zu betreiben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren