Neue USB-4-Logos: Endet bald der Kabelsalat?

Neue USB-4-Logos: Endet bald der Kabelsalat?

Martin Jud
Martin Jud
Zürich, am 04.10.2021
Künftige USB-4-Kabel sollen kundenfreundlicher werden. Neue Logos lassen auf einen Blick erkennen, wie schnell das zertifizierte Kabel Daten und Strom durchschleusen kann. Allerdings: das Logo ist nur auf der Verpackung Pflicht.

Bald wird es weniger Glückssache sein, ob du zu einem USB-C-Kabel greifst, das genügend Geschwindigkeit oder Saft über USB Power Delivery bietet. Denn neue USB-4-Logos weisen künftig zumindest auf der Verpackung direkt auf die Geschwindigkeit und Ladefähigkeit des Kabels hin.

1557de2784161fa9d4c0a249d095eb08359deda32b0e9515da2439c2a4235deb

Die Tage von wenig aussagekräftigen Bezeichnungen wie USB 3.1 Gen 2 oder Gen 2x2 sind gezählt. Denn mit einem neuen Standardprotokoll zu USB-C, welches das USB Implementers Forum (USB-IF) in der Version 2.1 veröffentlicht hat, kommen die oben zu sehenden neuen Logos mit der jeweiligen Geschwindigkeitsangabe und der möglichen Watt-Anzahl, mit der geladen werden kann. Dabei ist es dem Hersteller überlassen, ob er die Bezeichnung USB ins Logo integriert oder nicht. Genauso, ob er das Kabel ebenfalls damit anschreibt.

Anstelle «USB 4 Gen 3x2» steht also neu «40 Gbps». Die Leistungsangabe von 240 Watt im Logo entspricht dem neuen Power-Delivery-Standard 3.1. Bisher lagen über USB-C höchstens 100 Watt drin. Das bedeutet, dass beispielsweise bei kommenden Gaming-Notebooks mit USB 4 allenfalls auf ein zusätzliches Netzteil verzichtet werden kann.

Auf das Beschriften von Kabeln, um dem Kabelsalat Herr oder Frau zu werden, kommst du dennoch nicht herum. Oder erst dann, wenn das USB-IF in einer in den Sternen stehenden Version ihre Lizenznehmer auch zur Kabelbeschriftung verpflichtet.

163 Personen gefällt dieser Artikel


Martin Jud
Martin Jud

Editor, Zürich

Der tägliche Kuss der Muse lässt meine Kreativität spriessen. Werde ich mal nicht geküsst, so versuche ich mich mittels Träumen neu zu inspirieren. Denn wer träumt, verschläft nie sein Leben.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren