Oscars 2020: Parasite, Joker und Ford v Ferrari räumen ab

Oscars 2020: Parasite, Joker und Ford v Ferrari räumen ab

Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher
Zürich, am 10.02.2020

Comic-Verfilmungen können neu auch Oscars gewinnen. Koreaner zeigen, wie Filmemacherei auf höchstem Niveau geht und eine Isländerin gibt den Ton an. Das sind die Gewinner der Oscars 2020.

Machen wir's kurz. In der Nacht auf heute hat die Academy of Motion Picture Arts and Sciences zum 92. Mal die Oscars verliehen. Sprich: Die besten Filme des vergangenen Filmjahres wurden prämiert.

Die Verleihung war ein Mix aus dem Erwarteten wie auch grossen Überraschungen. Klar war, dass Pixar noch einen Oscar einheimst. Überraschend aber war Joker mit seinen zwei Oscars und Parasite mit vier. Ford v Ferrari steckte auch zwei Trophäen ein.

Aber machen wir vorwärts. Hier die komplette Liste der Gewinner mit Trailern der Siegerfilme.

Bester Schauspieler

Gewinner

  • Joaquin Phoenix als Arthur Fleck/Joker in Joker

Nominierte

  • Antonio Banderas in Pain and Glory
  • Leonardo DiCaprio in Once Upon a Time… in Hollywood
  • Adam Driver in Marriage Story
  • Jonathan Pryce in The Two Popes

Beste Schauspielerin

Gewinnerin

  • Renée Zellweger als Judy Garland in Judy

Nominierte

  • Cynthia Erivo in Harriet
  • Scarlett Johansson in Marriage Story
  • Saoirse Ronan in Little Women
  • Charlize Theron in Bombshell

Bester Schauspieler in einer Nebenrolle

«*Once Upon a Time... in Hollywood**»: Halb Offenbarung, halb Tortur«*Once Upon a Time... in Hollywood**»: Halb Offenbarung, halb Tortur
Review

«Once Upon a Time... in Hollywood»: Halb Offenbarung, halb Tortur

Gewinner

  • Brad Pitt in Once Upon a Time… in Hollywood

Nominierte

  • Tom Hanks in A Beautiful Day in the Neighbourhood
  • Anthony Hopkins in The Two Popes
  • Al Pacino in The Irishman
  • Joe Pesci in The Irishman

Beste Schauspielerin in einer Nebenrolle

Gewinnerin

  • Laura Dern in Marriage Story

Nominierte

  • Kathy Bates in Richard Jewell
  • Scarlett Johansson in Jojo Rabbit
  • Florence Pugh in Little Women
  • Margot Robbie in Bombshell

Bester animierter Film

Gewinner

  • Toy Story 4

Nominierte

  • How to Train Your Dragon: The Hidden World
  • I Lost My Body
  • Klaus
  • Missing Link

Beste Cinematographie

Gewinner

  • 1917

Nominierte

  • The Irishman
  • Joker
  • The Lighthouse
  • Once Upon a Time… in Hollywood

Bestes Kostümdesign

Gewinnerin

  • Jacqueline Duran für Little Women

Nominierte

  • Mayes C. Rubeo für Jojo Rabbit
  • Sandy Powell und Christopher Peterson für The Irishman
  • Mark Bridges für Joker
  • Arianne Phillips für Once Upon a Time… in Hollywood

Beste Regie

Gewinner

  • Bong Joon Ho für Parasite

Nominierte

  • Martin Scorsese für The Irishman
  • Todd Phillips für Joker
  • Sam Mendes für 1917
  • Quentin Tarantino für Once Upon a Time… in Hollywood

Beste Dokumentation

Gewinner

  • American Factory

Nominierte

  • The Cave
  • The Edge of Democracy
  • For Sama
  • Honeyland

Beste Kurzdokumentation

Gewinner

  • Learning to Skateboard in a Warzone (if You're a Girl)

Nominierte

  • In the Absence
  • Life Overtakes Me
  • St. Louis Superman
  • Walk Run Cha Cha

Bestes Film Editing

Lasst es Oscars regnen! Denn *«Ford v Ferrari» ist brillant**Lasst es Oscars regnen! Denn *«Ford v Ferrari» ist brillant**
ReviewAudio

Lasst es Oscars regnen! Denn «Ford v Ferrari» ist brillant

Gewinner

  • Michael McCusker und Andrew Buckland für Ford v Ferrari

Nominierte

  • Thelma Schoonmaker für The Irishman
  • Tom Eagles für Jojo Rabbit
  • Jeff Groth für Joker
  • Yang Jinmo für Parasite

Bester internationaler Film

Gewinner

  • Parasite – Südkorea

Nominierte

  • Corpus Christi – Polen
  • Honeyland – Nordmazedonien
  • Les Misérables – Frankreich
  • Pain and Glory – Spanien

Bestes Make-Up und Hairstyling

Gewinner

  • Kazu Hiro, Anne Morgan und Vivian Baker für Bombshell

Nominierte

  • Nicki Ledermann und Kay Georgiou für Joker
  • Jeremy Woodhead für Judy
  • Paul Gooch, Arjen Tuiten und David White für Maleficent: Mistress of Evil
  • Naomi Donne, Tristan Versluis und Rebecca Cole für 1917

Bester Original Score

Gewinnerin

  • Hildur Guðnadóttir für Joker

Nominierte

  • Alexandre Desplat für Little Women
  • Randy Newman für Marriage Story
  • Thomas Newman für 1917
  • John Williams für Star Wars: The Rise of Skywalker

Bester Original Song

Gewinner

  • (I'm Gonna) Love Me Again – Elton John und Taron Egerton für Rocketman

Nominierte

  • I'm Standing With You – Diane Warren für Breakthrough
  • I Can't Let You Throw Yourself Away – Randy Newman für Toy Story 4
  • Into the Unknown – Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez für Frozen II
  • Stand Up – Joshuah Brian Campbell und Cynthia Erivo für Harriet

Bester Film

Gewinner

  • Parasite

Nominierte

  • Ford v Ferrari
  • The Irishman
  • Jojo Rabbit
  • Little Women
  • Marriage Story
  • 1917
  • Once Upon a Time… in Hollywood

Bestes Production Design

«*Once Upon a Time... in Hollywood**»: Halb Offenbarung, halb Tortur«*Once Upon a Time... in Hollywood**»: Halb Offenbarung, halb Tortur
Review

«Once Upon a Time... in Hollywood»: Halb Offenbarung, halb Tortur

Gewinnerinnen

  • Barbara Ling und Nancy Haigh für Once Upon a Time… in Hollywood

Nominierte

  • Regina Graves und Bob Shaw für The Irishman
  • Ra Vincent und Nora Sopková für Jojo Rabbit
  • Dennis Gassner und Lee Sandales für 1917
  • Lee Ha Jun und Cho Won Woo für Parasite

Bester animierter Kurzfilm

Gewinner

  • Hair Love

Nominierte

  • Dcera (Daughter)
  • Kitbull
  • Memorable
  • Sister

Bester Kurzfilm

Gewinner

  • The Neighbour's Window

Nominierte

  • Brotherhood
  • Nefta Football Club
  • Saria
  • A Sister

Bestes Sound Editing

Lasst es Oscars regnen! Denn *«Ford v Ferrari» ist brillant**Lasst es Oscars regnen! Denn *«Ford v Ferrari» ist brillant**
ReviewAudio

Lasst es Oscars regnen! Denn «Ford v Ferrari» ist brillant

Gewinner

  • Donald Sylvester für Ford v Ferrari

Nominierte

  • Alan Robert Murray für Joker
  • Rachael Tate und Oliver Tarney für 1917
  • Wylie Stateman für Once Upon a Time… in Hollywood
  • Matthew Wood und David Acord für Star Wars: The Rise of Skywalker

Bestes Sound Mixing

Gewinner

  • Mark Taylor und Stuart Wilson für 1917

Nominierte

  • Gary Rydstrom, Tom Johnson und Mark Ulano für Ad Astra
  • Paul Massey, David Giammarco und Steven A. Morrow für Ford v Ferrari
  • Tom Ozanich, Dean Zupancic und Tod Maitland für Joker
  • Michael Minkler, Christian P. Minkler und Mark Ulano für Once Upon a Time… in Hollywood

Beste Spezialeffekte

Gewinner

  • 1917

Nominierte

  • Avengers: Endgame
  • The Irishman
  • The Lion King
  • Star Wars: The Rise of Skywalker

Beste Filmadaption

*«Jojo Rabbit»** – lustig und gleichzeitig todernst*«Jojo Rabbit»** – lustig und gleichzeitig todernst
ReviewAudio

«Jojo Rabbit» – lustig und gleichzeitig todernst

Gewinner

  • Jojo Rabbit

Nominierte

  • The Irishman
  • Joker
  • Little Women
  • The Two Popes

Bestes Original Screenplay

Gewinner

  • Parasite

Nominierte

  • Knives Out
  • Marriage Story
  • 1917
  • Once Upon a Time… in Hollywood

12 Personen gefällt dieser Artikel


Dominik Bärlocher
Dominik Bärlocher

Senior Editor, Zürich

Journalist. Autor. Hacker. Ich bin Geschichtenerzähler und suche Grenzen, Geheimnisse und Tabus. Ich dokumentiere die Welt, schwarz auf weiss. Nicht, weil ich kann, sondern weil ich nicht anders kann.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren