Hinter den Kulissen

Fit mit Galaxus: 10 Jahre Velos, Hanteln & Co

Stephan Kurmann
Stephan Kurmann
20.09.2022
Bilder: Thomas Kunz

Gut ein Viertel aller Sportartikel werden hierzulande online gekauft. Ein Teil davon auch bei uns: Mit über 300'000 Artikeln verfügt Galaxus über das grösste Sportsortiment der Schweiz. Wir blicken auf die Herausforderungen von gestern, die Bestseller von heute und die Meilensteine von morgen.

Ob Wandern, Schwimmen oder Velofahren – Galaxus hat für fast alle Sportarten die passende Ausrüstung. Und das seit 10 Jahren. Über die Jahre hinweg wurde das Sportsortiment breiter und tiefer: Immer mehr Sportlerinnen und Sportler wollen sich ihre Ausrüstung online besorgen.

Kaufte die Bevölkerung in der Schweiz im Jahr 2017 nur 10 Prozent aller Sportartikel online, so waren es 2021 bereits 27 Prozent. Mit einem Wachstum von 170 Prozent hängt die Kategorie Sport fast alle Schwesterkategorien ab – nur im Bereich Spielwaren (+222%) luchsten die Onlineshops dem stationären Handel einen grösseren Marktanteil ab.

Unangefochten an der Spitze: das Bike

Auch Galaxus profitiert von der zunehmenden Online-Affinität der Kundschaft: Beim Onlinehändler laufen Produkte aus den Bereichen Bike, Outdoor und Fitness am besten. Am meisten verkauft in den letzten fünf Jahren wurden Velos und das passende Zubehör.

Dafür gibt es laut Nicolas Pulfer, Senior Category Business Manager bei Galaxus, vor allem zwei Gründe: «Zum einen verkaufen wir bereits seit zehn Jahren alles rund ums Bike. Unsere Kundschaft kennt und schätzt unser umfassendes Sortiment. Zum anderen eignet sich Velo-Zubehör ideal für den Onlinehandel.» Zudem wisse die Kundschaft, was sie bekommt, wenn sie ein Zahlenschloss, Bremsklötze oder eine Trinkflasche bestelle. Ein haptisches Erlebnis brauche man nicht zwingend und Retouren blieben einem in der Regel erspart. «Und sperrige Produkte wie Veloträger oder -anhänger lässt man sich auch lieber direkt nachhause liefern», meint Nicolas.

Zurück zum Verkaufsranking: Auch der Velohelm erlebte einen Höhenflug – er ist dafür mitverantwortlich, dass die Produktgruppe «Schutzausrüstung» von 2017 bis 2021 vom zehnten auf den sechsten Verkaufsrang geschossen ist. Silber und Bronze gehen an die Warengruppe «Outdoor» und «Fitness». Einzig im Corona-Jahr 2020 tauschten die beiden die Plätze – der Home-Gym-Trend lässt grüssen.

Von den Top10-Produktgruppen das grösste Wachstum hingelegt seit 2017 haben die Schutzausrüstung (+905%), die Fitnessartikel (+617%) und die Outdoorausrüstung (+590%). Am wenigsten gewachsen in den letzten fünf Jahren ist der Bereich Fun-Sport (+219%).

Das Klinkenputzen hat sich gelohnt

Blicken wir noch ein paar Jahre weiter zurück: 2012 war das Geburtsjahr von Galaxus – und die ersten Sportartikel gingen über den virtuellen Ladentisch. Bereits damals waren Velos und deren Zubehör die Sport-Bestseller – keine grosse Überraschung. Vieles war aber anders, erinnert sich Martin Maissen, Leader Category Management Sports bei Galaxus: «Als ich 2015 bei Galaxus startete, waren wir zu viert für das Sportsortiment zuständig.» Mittlerweile zählt das Team 17 Mitarbeitende.

«Am Anfang wollte fast niemand seine Produkte auf Galaxus anbieten.»
Martin Maissen

Und der Onlinehandel in der Schweiz war auch noch weniger etabliert: «Am Anfang wollte fast niemand seine Produkte auf Galaxus anbieten. Online-Player wie wir wurden eher misstrauisch beäugt. Das hiess für uns: Klinkenputzen und nochmals Klinkenputzen, um die Lieferanten von unserer Plattform zu überzeugen», erzählt Martin und ergänzt: «Heute haben wir zahlreiche Lieferantinnen und Partner – unser Sportsortiment zählt circa 320'000 Artikel.» Auch beim Umsatz machte das Onlinewarenhaus einen grossen Sprung: Mit dem Verkauf von Sportartikeln erzielte Galaxus im Jahr 2021 34-mal so viel Umsatz als noch 2015.

Martin, Oliver und Nicolas sind ein eingespieltes Team (von links nach rechts).
Martin, Oliver und Nicolas sind ein eingespieltes Team (von links nach rechts).

Markplatz: Aufbruch in neue Dimensionen

Das Umsatzwachstum liegt auch am Marktplatz, welchen Galaxus im Sommer 2016 einführte. Aktuell sind bereits über 300 Partner angebunden, die ihre Produkte in der Schweiz bei Galaxus – und auf der Schwesterplattform Digitec – anbieten . «Unser Marktplatz ist sehr beliebt bei Händlern aus dem Sportbereich. Das riesige Sortiment sorgt entsprechend für Umsatz. In keiner anderen Marktplatz-Kategorie sind wir heute so stark wie im Sport», stellt Oliver Rinderknecht, Senior Portfolio Development Consultant , fest. Er ist mitunter dafür verantwortlich, dass wir auch künftig Sportgiganten wie Ochsner Sport oder Decathlon als neue Marktplatz-Händler gewinnen.

What’s next?

Der nächste grosse Meilenstein für das Sport-Team von Galaxus ist die baldige Eröffnung des Marktplatzes für Deutschland und Österreich. In diesem Bereich sieht Martin auch das grösste Potenzial: «Wir haben schon sehr viele top Brands bei uns im Shop, aber wir wollen noch mehr. Vor allem in Deutschland und Österreich haben wir noch Luft nach oben.»

Trotz ambitiöser Wachstumsziele ist und bleibt der Mensch im Mittelpunkt bei Galaxus: «Ohne mein super Team würde ich diesen Job nicht schon seit acht Jahren machen. Die meisten bei mir im Team sind bereits fünf bis sieben Jahre dabei. Die tiefe Fluktuation zeigt, dass wir einen geilen Job haben und auch menschlich auf einer Wellenlänge sind», sagt Martin und ergänzt: «Wir brennen immer noch für das Thema Sport und werden weiterhin Vollgas geben!»

34 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Stephan Kurmann
Senior Communications Manager
stephan.kurmann@digitecgalaxus.ch

Studien behaupten, wir hätten eine kürzere Aufmerksamkeitsspanne als ein Goldfisch. Autsch. Mein Job ist es, deine Aufmerksamkeit so oft und so lange wie möglich zu bekommen. Mit Inhalten, die dich interessieren. Ausserhalb vom Büro verbringe ich gerne Zeit auf dem Tennisplatz, beim Lesen und Netflixen oder auf Reisen. 


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader