News & TrendsSmartphone

Xiaomi stellt Poco M4 Pro vor: Ein günstiges 5G-Smartphone

Jan Johannsen
Hamburg, am 09.11.2021

Xiaomi erweitert sein Angebot an günstigen Smartphones. Der neueste Zuwachs hört auf den Namen Poco M4 Pro 5G. Bei der Anzahl der Kameras und der Versionsnummer vom Gorilla Glass musst du zum Verzicht bereit sein. Dafür gibt es einen neuen Prozessor inklusive 5G-Modem.

Xiaomi setzt beim Poco M4 Pro auf den in diesem Sommer vorgestellten Dimensity 810 von Mediatek. Der Prozessor verfügt über acht Rechenkerne und einen Mali-G57 Grafikchip. Er soll weniger Strom verbrauchen als sein Vorgänger und verfügt über ein 5G-Modem. Er ist für Mittelklasse-Smartphones gedacht. Das Poco M4 Pro passt in diese Kategorie, bewegt sich preislich aber an ihrem unteren Ende.

90-Hertz-Display, zwei Kameras und ein großer Akku

Das Poco M4 Pro 5G verfügt über ein 6,6 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2400×1080 Pixel. Die Bildwiederholrate erreicht bis zu 90 Hertz und die Helligkeit bis zu 450 Nits. Mit Gorilla Glass 3 ist die schützende Oberfläche zwar stabil, aber nicht die aktuell härteste Variante vom Glashersteller Corning. Es gibt schon drei robustere Generationen.

Auf der Rückseite des Poco M4 Pro befinden sich zwei Kameras – auch wenn das Design fünf Linsen andeutet. Das sind inzwischen erwähnenswert wenige Kameras. Es handelt sich um die Hauptkamera mit einer Auflösung von 50 Megapixel und eine Ultraweitwinkelkamera mit 8 Megapixel. Die Frontkamera nimmt Selfies mit 16 Megapixeln auf.

Ab Werk ist Android 11 auf dem M4 Pro installiert. Versehen mit einer für Poco-Smartphones angepassten Variante von Xiaomis Benutzeroberfläche MIUI 12.5.

Der 5000-mAh-Akku soll mit dem mitgelieferten 33-Watt-Netzteil in einer Stunde voll geladen sein. Das Poco M4 Pro verfügt über zwei Lautsprecher und einen Kopfhöreranschluss. Der Fingerabdrucksensor befindet sich an der Seite des Smartphones.

Preis und Verfügbarkeit

Das Poco M4 Pro erscheint in drei Farben: Schwarz, Gelb, Blau. Zudem gibt es zwei Speichervarianten mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher und 64 Gigabyte Speicherplatz oder acht und 128 Gigabyte. Xiaomi will das Smartphone demnächst verkaufen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt in Deutschland bei 230 und 250 Euro für die zwei Speichervarianten. Für die Schweiz liegen mir noch keine Preise vor.

Poco M4 Pro (128 GB, Power Black, 6.60 ", Dual SIM, 50 Mpx, 5G)
Xiaomi Poco M4 Pro (128 GB, Power Black, 6.60 ", Dual SIM, 50 Mpx, 5G)
19

91 Personen gefällt dieser Artikel


User Avatar
User Avatar
Jan Johannsen
Content Development Editor
jan.johannsen@galaxus.de

Als Grundschüler saß ich noch mit vielen Mitschülern bei einem Freund im Wohnzimmer, um auf der Super NES zu spielen. Inzwischen bekomme ich die neueste Technik direkt in die Hände und teste sie für euch. In den letzten Jahren bei Curved, Computer Bild und Netzwelt, nun bei Galaxus.de. 


Diese Beiträge könnten dich auch interessieren

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader

  • Skeleton Loader

    Skeleton Loader