Zurück zum Produkt
  • UniFi Dream Machine Pro
  • UniFi Dream Machine Pro
  • UniFi Dream Machine Pro
  • UniFi Dream Machine Pro
EUR 435.82
Ubiquiti UniFi Dream Machine Pro

Frage zu Ubiquiti UniFi Dream Machine Pro

User supergenie

Da dieser Router ein Glasfaseranschluss hat, stellt sich die frage ob ich damit mein Swisscom Router komplett ersetzen kann?
Swisscom hat ja einen neuen Router auf den Markt gebracht aber ich hätte doch lieber ein eigenständiges Gerät auf das sie keinen Zugriff haben. Zumindest wenn ich den ja eh bezahlen muss.
Sollte ja möglich sein eine Alternative zu bekommen.

03.08.2020
2 Antworten
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User heiko2

Genau den Zugriff auf das Gerät benötigt Swisscom, um die Begrenzungen für das Abo einzustellen. Aus diesem Grunde kann und wird kein Provider es akzeptieren, dass der Kunde die Kontrolle über das Gerät am Netzabschluss erhält.

05.08.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User supergenie

Mittlerweile weiss ich das es mit gewissen Geräten geht.
Im Router Konfigurationsmenü muss für die WAN Schnittstelle, die DHCP Option 60 konfigurierbar und auf 100008,0001 gesetzt sein. Zudem muss die VLAN ID auf VLAN ID 10 gesetzt werden. Für Swisscom TV brauch es zusätzlich IGMP Multicast Proxy, siehe hier:

swisscom.ch/de/privatkunden...

Nun ist eher die Frage ob die Dream Machine das auch kann?

05.08.2020
User heiko2

Vielen Dank für die Information. Das klingt verlockend gut. Ich werde es mal versuchen.

05.08.2020
User heiko2

Hallo noch einmal. Das Thema scheitert nun doch, da XGS PON nicht auf der UDM Pro implementiert ist. Damit wird minimal ein XPSPON Stick benötigt, um die Funktion abzubilden oder eben ein CPE, wie es geliefert wird. Anyway der Test kostet nichts und wird dennoch durchgeführt. Die Anleitung bezieht sich auf "alte" FTTH-Kunden, die noch nicht mit 10GBit XGS Pon angeschlossen wurden.

05.08.2020
Antwort kommentieren

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.