Zurück zum Produkt
  • LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")
  • LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")
  • LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")
  • LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")
G
Energieeffizienz
EUR 250.–
Samsung LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")

Frage zu Samsung LU28R550UQRXEN (3840 x 2160 Pixels, 28 ")

User rolf.schroers

hallo - ich suche zu meinem macbook pro 13 einen externen monitor.
was meinst du folgenden monitoren:

Samsung LU28R550UQUXEN (28", 3840 x 2160 Pixels)
Dell UltraSharp U2718Q (27", 3840 x 2160 Pixels)
Samsung Space 32 SR750 (32", 3840 x 2160 Pixels)
Samsung U28E590D (28", 3840 x 2160 Pixels)
Philips 278E1A (27", 3840 x 2160 Pixels)
oder was kannst du mir empfehlen?

hat die grafikkarte meines macbook pro genügend power um diese monitore zu betreiben?
oder soll ich besser einen 24er mit einer tieferen auflösung kaufen?

grüessli rolf

21.02.2020
1 Antwort
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User umweltchemie

Falls du mit dem Mac Book Pro 13 das aktuelle Modell mit 13" Bildschirm meinst, ist die Grafikkarte kein Problem. Die bringt diese Auflösung locker. Allerdings kann ich die volle Auflösung dennoch nicht nutzen, da die Schrift auf der Benutzeroberfläche zu klein wird. Diesen Samsung Bildschirm würde ich dir übrigens nicht empfehlen, da du die Neigung nicht verstellen kannst.

24.02.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User rolf.schroers

besten dank für deine antwort! d.h. ich nehme entweder einen 27er mit einer tieferen auflösung 2560x1440 oder einen grösseren 32er mit 3840x2160?
kann ich die darstellungsgrösse von schrift und symbolen nicht so skalieren, dass ich eine vernünftige grösse in vernünftiger schärfe hinbekomme?

24.02.2020
User umweltchemie

Also ich arbeite noch mit HighSierra. Wie es mit neueren macOS ausschaut, weiss ich nicht. Auf High Sierra kann ich in den Systemeinstellungen unter "Monitore" die Auflösung skalieren. Für grössere Schriften muss ich dort die Auflösung runterfahren. Ich habe keine Möglichkeit gefunden, in macOS die Schriftgrössen für das GUI selbst einzustellen.

24.02.2020
User rolf.schroers

besten dank für deine ausführungen! vor allem dein tipp, dass man die neigung nicht verstellen kann, spricht gegen diesen monitor. ich muss mir noch überlegen was ich mache - eigentlich geht es darum meinen 11jährigen imac zu ersetzen da ich langsam kompatibilitätsprobleme mit office365 und cloudanwendungen habe. entweder einen externen monitor oder einen vernüftigen gebrauchtimac!

26.02.2020
Antwort kommentieren

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.