Mechanical Love: Leck mich, Sqweel 2!

Stephanie Tresch
Stephanie Tresch
Zürich, am 15.07.2021
Schnitt: Valentina Sproge
Co-Autor: Martin Jungfer
Sex-Spielzeuge im Test – das ist unsere neue Video-Serie «Mechanical Love». In der ersten Folge geht es um das «Sqweel 2», ein orales Sex Toy.

Sex Toys und anderes Zubehör fürs Liebesspiel boomen. Sex, Masturbation und Erotik sind immer öfter Themen des Alltags. Trotzdem gibt es immer noch Menschen, die ihre eigene Sexualität eher nicht thematisieren wollen, sich nicht trauen, darüber zu sprechen.

In der Video-Serie «Mechanical Love» will ich meinen Beitrag leisten für einen unverkrampften Umgang mit dem Thema Sex. Ich bin Stephanie und arbeite in der Redaktion von Digitec Galaxus als Video Producer. Ich biete dir ehrliche Reviews von Sex-Spielzeug. Damit du hoffentlich findest, was deinen Bedürfnissen entspricht. In der ersten Folge teste ich ein Ding mit dem Namen «Sqweel 2».

Love Toys können anmutig und schön, irgendwie seltsam oder auch einmal richtig hässlich aussehen. Aber wie sagt man so schön: Auf die inneren Werte kommt es an. Deshalb will ich wissen: Was taugen die Teile? Die Community von Digitec Galaxus bewertet fleissig und ehrlich fast alles, was wir im Shop haben. Sogar Kopierpapier. Nur ausführliche Bewertungen von Sex Toys sind fast nicht zu finden. Was wohl auch ein wenig daran liegt, dass wir noch üben müssen, damit ganz offen umzugehen, dass wir Sex Toys benutzen. Ich mache den Anfang. Alle zwei Wochen erzähle ich dir etwas über ein Sex Toy aus unserem Sortiment – ganz offen, ehrlich und so, wie ich es auch meiner besten Freundin erzählen würde.

Übrigens: Es kann gut sein, dass da auch manches Toy richtig schlecht wegkommt. Da musst du dich nicht wundern. Ich werde nicht bezahlt von den Herstellern dieser Toys oder muss unseren Einkäufern helfen, ihre Produkte zu verkaufen. Als Redaktion von Digitec Galaxus sind wir unabhängig und beurteilen die Produkte im Shop so, dass du als Leserin und Leser damit etwas anfangen kannst.

Mein erstes Toy

Das ominöse Sex Toy, der Sqweel 2, hat mich durch sein spezielles Äusseres neugierig gemacht. Eine Kreissäge an meiner Klitoris? Was für eine komische Idee. Wie fühlt sich das wohl an?

Klick! Bestellt und ausprobiert. Mehr dazu im Video.

Wenn du magst (und dich traust), schreib in die Kommentare gerne, wie du das Toy findest. Liege ich völlig daneben mit meiner Meinung? Was interessiert doch noch, was ich vielleicht noch nicht erzählt habe?

47 Personen gefällt dieser Artikel


Stephanie Tresch
Stephanie Tresch

Video Producer, Zürich

Die Welt in 25 Bildern pro Sekunde. Als Journalistin erzähle ich, weil die Welt ist voller Geschichten, die erzählt werden wollen. Ob national oder international, alles was ich dafür brauche, ist Mikrofon und Kamera.

Diese Beiträge könnten dich auch interessieren