–7%

Tamron AF 28-200mm f/2.8-5.6 Di III RXD, Sony E

Sony E, Vollformat
Preis in EUR inkl. MwSt., kostenloser Versand
statt 755,61 EUR

Modell

Produktinformationen

Weltweit erstes Reisezoom-Objektiv mit Lichtstärke F/2.8 für spiegellose Vollformatkameras. Mit dieser Premiere beginnt eine neue Ära in der Geschichte der Reisezoom-Objektive: Mit dem 28‑200mm F/2.8-5.6
bietet erstmals ein Objektiv dieser Klassen bei 28-mm-Weitwinkel-Stellung die hohe Lichtstärke von F/2.8. Darüber hinaus beträgt die grösstmögliche Blendenöffnung F/3.5 bei Brennweite 50 mm, F/4.5 bei 100 mm sowie F/5.6 von 150 mm bis 200 mm. Damit erweist sich das sehr kompakt gebaute 28-200mm F/2.8-5.6 als aussergewöhnlich vielseitig einsetzbares Fotoobjektiv, das sich für eine grosse Bandbreite an Aufnahmesituationen empfiehlt.

Alle Objektive der Tamron E-Mount-Serie für spiegellose Vollformatkameras zeichnen sich durch ihre optische und technische Leistungsfähigkeit sowie einen hohen Bedienkomfort aus. Neben einer einheitlichen Filtergrösse (67 mm) legten die Entwickler bei der Konzeption des 28-200mm F/2.8-5.6 besonderes Augenmerk auf das kompakte Gehäusedesign und das geringe Gewicht. So ist das neue Reisezoom-Objektiv nur 117 mm lang und wiegt gerade einmal 575g, zudem ist der Durchmesser des Gehäuses mit 74 mm bemerkenswert gering. Diese Eckdaten machen das neue Zoom-Objektiv zum idealen Begleiter bei einer unbeschwerten Foto-Tour.

Die optische Konstruktion des neuen Reisezoom-Objektivs besteht aus 18 Elementen in 14 Gruppen, darunter mehrere Speziallinsen wie GM- (Glass Molded Aspherical), XLD- (eXtra Low Dispersion) und LD-Elemente (Low Dispersion) und Hybridasphären, die optische Bildfehler minimieren und hohe Auflösungswerte ermöglichen. Die Linsenoberflächen sind mit Tamrons BBAR-Beschichtung (Broad-Band Anti-Reflection) vergütet, deren Anti-Reflex-Eigenschaft störende Geisterbilder und Blendenflecke reduziert und damit für scharfe und brillante Bilder sorgt. Ausserdem wird die kamerainterne Verzeichnungs- und Vignettierungskorrektur unterstützt, sodass unabhängig von der gewählten Brennweite eine gleichbleibend hohe Bildqualität bis in die Randbereiche garantiert wird. Bei der Entwicklung seiner Reisezoom-Objektive konzentriert sich Tamron seit jeher darauf, in puncto Bildqualität neue Massstäbe in dieser Klasse zu setzen. Das 28-200mm F/2.8-5.6 macht da keine Ausnahme und eignet sich somit für spontane Schnappschüsse ebenso wie für anspruchsvoll komponierte Fotoaufnahmen.

Für ein Reisezoom-Objektiv verfügt das 28-200mm F/2.8-5.6 über aussergewöhnlich gute Nahaufnahme-Fähigkeiten. Mit dem 28-mm-Weitwinkel lässt sich aus nur 0,19 m Entfernung auf das Motiv fokussieren, sodass ein maximaler Abbildungsmassstab von 1:3,1 erreicht wird. Dabei lässt sich der Hintergrund dank der grossen Blendenöffnung von F/2.8 in wunderschöner Unschärfe auflösen. Wird mit dem 200-mm-Tele fotografiert, beträgt die kürzeste Einstellentfernung 0,80 m, was einem Abbildungsmassstab von 1:3,8 entspricht. Der Anwender kann also mit jeder Brennweite eindrucksvoll komponierte Nahaufnahmen anfertigen.

Das Autofokus-System verfügt über einen Sensor, der die aktuelle Fokuseinstellung des Objektivs ermittelt, und einen RXD-Schrittmotor (Rapid eXtra-silent stepping Drive). Beide gewährleisten eine schnelle und präzise automatische Scharfstellung, sodass der Fokus auch bei dynamischen Objekten kontinuierlich nachgeführt werden kann. Der Autofokus arbeitet dabei so leise, dass bei der Videoaufnahme praktisch keine störenden Fokussiergeräusche aufgezeichnet werden. Die kompakte RXD-Technologie trägt darüber hinaus massgeblich zur Kompaktheit des 28-200mm F/2.8-5.6 bei.

Die wichtigsten Spezifikationen auf einen Blick

Sensorkompatibilität
Vollformat
Gewicht
575 g
Fokustyp
Autofokus
Manueller Fokus
Objektivtyp
Teleobjektiv
Weitwinkelobjektiv
Zoom Objektiv
Objektivbajonett
Sony E
Brennweite
28 - 200 mm
Artikelnummer
13323954

Allgemeine Informationen

Hersteller
Kategorie
Objektiv
Herstellernr.
06A-071.SF
Release-Datum
11.06.2020
Verkaufsrang in Kategorie Objektiv

Farbe

Farbgruppe
Schwarz

Entfernungseinstellung

Naheinstellgrenze
0.19 m

Objektiv Eigenschaften

Objektivtyp
Teleobjektiv
Weitwinkelobjektiv
Zoom Objektiv
Objektivbajonett
Sony E
Max. Blendenöffnung
2.80 
Min. Blendenöffnung
5.60 
Min. Brennweite
28 mm
Max. Brennweite
200 mm
Brennweite
28 - 200 mm
Sensorkompatibilität
Vollformat
Anzahl der Blendenlamellen
7 x
Filtergewinde
67 mm
Anzahl Linsen
18
Anzahl Linsengruppen
14
Objektiv Ausstattung
Bildstabilisierung
Zoomfunktion
Optischer Zoom
7.10 x
Fokustyp
Autofokus
Manueller Fokus
Widerstandsfähigkeit
Spritzwasserfest

Lieferumfang

Lieferumfang
Gegenlichtblende
Objektivdeckel
Staubhaube

Produktdimensionen

Durchmesser
74 mm
Gewicht
575 g
Länge
117 mm

Verpackungsdimensionen

Länge
19 cm
Breite
11.70 cm
Höhe
13.20 cm
Gewicht
856 g

Hier siehst du den jeweils günstigsten Preis des Tages über den Verlauf der Zeit. Mehr erfahren

14 Tage gesetzlicher Widerruf
30 Tage Rückgaberecht
Rückgaberichtlinien

Bewertungen & Meinungen

Sehr gut91/100
DigitalPhoto Logo
DigitalPhotoEinzeltestVeröffentlichungDezember 2020
  • PositivSehr gute Auflösung, die im Weitwinkelbereich von 28mm Brennweite ihr Maximum im Bildzentrum (96%,f/5,6) findet
  • PositivVergleichbar lichtstark: f/2,8-f/5,6
  • PositivFlotter Autofokus
  • PositivKompaktes Vollformatobjektiv
  • PositivWettergeschütztes Gehäuse
  • NegativKein AF/MF-Schalter am Objektiv

Das Objektivdesign des neuen 28-200mm F2.8-5.6 DiIII RXD ist an das der anderen E-Mount-Objektive von Tamron angepasst. Das betrifft zum einen den Filterdurchmesser von 67 Millimetern als auch die Konstruktion, da sich am Objektiv kein AF/MF-Schalter befindet. Auf Wunsch sperrt eine Verrieglung den Objektivtubus. Das Objektivgehäuse ist wettergeschützt. In Summe fährt das Tamron 90,7 Prozent ein.