Die am besten bewerteten Produkte der Kategorie Wärmeleitpaste

Auf dieser Seite findest du eine Rangliste der am besten bewerteten Produkte aus dieser Kategorie. Um dir einen schnellen Überblick zu verschaffen, haben wir die wichtigsten Informationen zu den Produkten in der Rangliste bereits für dich zusammengestellt.

1. Thermal Grizzly Kryonaut

Die Kryonaut getaufte Wärmeleitpaste ist ideal geeignet für Tieftemperaturkühlungen wie Stickstoff- oder Kompressorkühlungen - zwischen einer CPU und einem Luft- oder Wasserkühler fühlt sie sich aber genauso wohl. In einer Trägerstruktur sind hier Aluminium- und Zinnoxid-Bestandteile eingebettet, die Unebenheiten auf den Oberflächen von Wärmequelle und Kühlkörper optimal ausgleichen und dabei eine überragende Wärmeleitfähigkeit bieten. Im Unterschied zu vielen Konkurrenzprodukten setzen bei der Kryonaut selbst bei 80 °C noch keine Austrocknungsprozesse ein. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Spachtel ist im Kit mitdabei
  • Wärmeleitfähigkeit des Produkts
  • schnell und easy aufzutragen

Contra

  • Etwas teuer im Gegensatz zu Alternativen
  • Zu wenig Inhalt für den Preis !
  • Preis für 1g sehr hoch.
Thermal Grizzly Kryonaut (12.50 W/m K, 1 g)
Wärmeleitpaste
13,99 EUR 13 990,– EUR/1kg

Thermal Grizzly Kryonaut

12.50 W/m K, 1 g

2. Arctic Silver Thermopaste Silber 5 (3,5g)

Zur besseren Ableitung der Wärme zwischen Prozessor und Lüfter. Sollte bei allen Prozessoren und Lüftern verwendet werden, sofern die Lüfter nicht mit Wärmeleitfolie oder sonstigen Materialien zur besonderen Wärmeableitung ausgestattet sind. In der Paste befinden sich Silberpartikel, welche die Wärme sehr gut leiten. Der Silberpartikelanteil beträgt ca. 99,9%. 3,5 Gramm reichen für ca. 20 Anwendungen. min. 9,0 W/m°K 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • von guter Qualität
  • Menge reicht bei Weitem
  • Gutes Ergebnis bei der Wärme Ableitung

Contra

  • Vergleichsweise teuer
  • Ein tool um die Paste zu verstreichen wäre super
  • meine war etwas zu dickflüssig
Arctic Silver Thermopaste Silber 5 (3,5g) (9 W/m K, 3.50 g)
Wärmeleitpaste
14,09 EUR 4025,71 EUR/1kg

Arctic Silver Thermopaste Silber 5 (3,5g)

9 W/m K, 3.50 g

3. Arctic Silver ArctiClean Reinigungskit

Arctic Silver Vorbereitung für Wärmeleitpaste.

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • riecht gut
  • Funktioniert super
  • Reinigt gut

Contra

  • Eher teuer
  • Preis (sehr teuer für 2x30ml)
  • Kurioser geruch

4. Arctic MX-4

Die Arctic MX-4 ist eine Wärmeleitpaste, die einen aussergewöhnlichen Wärmeübergang von Komponenten zu Kühlern bietet. Wie schon ihre bekannten Vorgänger in der Arctic MX-Reihe, eignet sich die Artic MX-4 damit speziell für Overclocker. Die MX-4 lässt sich sehr einfach auftragen. Die neue Beschaffenheit macht das saubere Auftragen auf dem Chip auch mit dem Finger zum Kinderspiel. Die elektrisch nicht leitfähige Paste wird zwischen CPU/GPU und entsprechenden Kühlern platziert, um den Wärmeübergang vom Chip zum Kühler zu optimieren. Da die Artic MX-4 metallfrei ist, schliesst sie das Risiko eines Kurzschlusses aus und sorgt somit für erhöhte Sicherheit für den Computer. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Man kann sie gut verarbeiten
  • Gute Konsistenz
  • Sehr gute wärmeleitfähigkeit

Contra

  • Sehr dickflüssig
  • nicht warm
  • Losgröße (Restmenge)

5. Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall

Overclocker aufgepasst. Mit der Paste lässt sich die Temperatur des Prozessors noch einmal um ein paar Grad senken, ohne sich gleich einen neuen Kühler anschaffen zu müssen. Auch das Auftragen des flüssigen Metalls ist erstaunlich einfach, zumal der Hersteller das nötige Zubehör bereits im Lieferumfang beilegt. Ist die Nutzung beim ersten Mal noch neu, geht es spätestens ab der zweiten Anwendung schnell von der Hand. Sehr gut.

Zudem ist die Thermal Grizzly Conductonaut äusserst ergiebig. Die Füllmenge von von einem Gramm Flüssigmetall reicht für weit mehr als 10 Anwendungen. Und wenn einmal etwas zuviel Flüssigmetall auf dem Prozessor ist, kann dieses einfach wieder in die Spritze eingesogen werden. Die richtige Dosierung ist so sehr einfach zu handhaben. Im Durchschnitt ist für einen Prozessor die Menge eines halben Reiskorns ausreichend.

Wichtig: Die Conductonaut darf nicht mit Kontaktflächen aus Aluminium verwendet werden. Empfohlen sind die Materialien Kupfer, Nickel, Silber und andere Metalle. Zudem sollte die Thermal Grizzly Conductonaut Wärmeleitpaste originalverpackt in trockenen Räumen bei Raumtemperatur gelagert werden.
 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Benötigtes Zubehör im Lieferumfang
  • geringe temperaturen auch ohn cpu köpfen

Contra

  • Das Auftragen kann sich knifflig erweissen
  • Dosierung beim ersten Benutzen schwierig
  • strom leitend
Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall (73 W/m K, 1 g)
Wärmeleitpaste
15,94 EUR 15 940,– EUR/1kg

Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall

73 W/m K, 1 g

6. Cooler Master Wärmeleitpaste

Wärmeleitpaste CoolerMaster HTK-002, Spritze mit Spachtel zum sauberen Auftragen.

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Besser als die Standard Paste die es immer Gratis dazu gibt
  • Menge pro Tube
  • Schablone und Schaber für einfaches Auftragen

Contra

  • wenn man geschickt ist.
  • Mehrere Lieferungen
Cooler Master Wärmeleitpaste (4.50 W/m K, 5 g)
Wärmeleitpaste
13,31 EUR 2662,– EUR/1kg

Cooler Master Wärmeleitpaste

4.50 W/m K, 5 g

7. Arctic MX-4 mit Spachtel

Die Oberflächen von Prozessorchips und Kühlerböden sind von mikroskopisch kleinen Unebenheiten geprägt. Die Arctic MX-4 Wärmeleitpaste besteht aus Kohlenstoff-Mikropartikeln, welche diese Lücken füllt und so zu einer extrem hohen Wärmeleitfähigkeit führt. Dies gewährleistet, dass die Wärme von der CPU oder GPU schnell und effizient abgeführt wird. Mit ihrer hervorragenden Leistung ist die MX-4 eine ausgezeichnete Wahl für Overclocker und Enthusiasten, aber auch andere Einsatzbereiche bei denen thermische Übertragung benötigt wird. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • kühlt gut
  • Leitet gut
  • Leitet Wärme

Contra

  • keine gefunden bis jetzt
  • zu viel Paste
  • Etwas schmierig
Arctic MX-4 mit Spachtel (8.50 W/m K, 4 g)
Wärmeleitpaste
8,32 EUR 2080,– EUR/1kg

Arctic MX-4 mit Spachtel

8.50 W/m K, 4 g

8. Phobya NanoGrease Extreme

Selbstverständlich ist diese Wärmeleitpaste nicht nur im Highendbereich gerne gesehen, auch der Otto-Normal-Computerschrauber wird feststellen das ohne viel Einsatz die Kühlleistung seines Systems besser wird. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Sehr hohe Wärmeleitfähigkeit
  • Spritze und Spachtel, passt
  • gute Wärmeleitung

Contra

  • etwas zu zäh
  • ist aber etwas zähflüssig
  • Zäh und somit schwer aufzutragen
Phobya NanoGrease Extreme (16 W/m K, 3 g)
Wärmeleitpaste
17,90 EUR 5966,67 EUR/1kg

Phobya NanoGrease Extreme

16 W/m K, 3 g

9. Thermal Grizzly Kryonaut Extreme Wärmeleitpaste

Extrem leistungsfähige Wärmeleitpaste, für Kühlung mit Stickstoff oder Kompressor geeignet.

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Sehr gute Kühlung der CPU
  • Sehr einfach zu verteilen

Contra

  • Viel zu teuer (10'500 CHF/kg)
  • sehr zähflüssig
  • Am Geschmack könnte noch gearbeitet werden
Thermal Grizzly Kryonaut Extreme Wärmeleitpaste (14.20 W/m K, 2 g)
Wärmeleitpaste
24,99 EUR 12 495,– EUR/1kg

Thermal Grizzly Kryonaut Extreme Wärmeleitpaste

14.20 W/m K, 2 g

10. Corsair XTM50 Wärmeleitpasten-Kit

Die leistungsstarke Corsair XTM50 Wärmeleitpaste bietet Ihnen die umfassendste Lösung, um die Temperaturen Ihrer PC-Komponenten zu senken. Das hochwertige Gemisch auf Zinkoxid-Basis der XTM50 leitet zuverlässig Wärme von Ihren heissesten PC-Komponenten ab und senkt die Temperaturen noch effektiver als herkömmliche Wärmeleitpaste. Die XTM50 ist nicht konduktiv sowie einfach aufzutragen und sorgt dafür, dass Ihr PC auch unter hoher Belastung kühl bleibt. 

Das meinen unsere Kunden

Pro

  • Viel Kühlungspaste
  • Günstiger Preis
  • Qualitativ hochwertig
Corsair XTM50 Wärmeleitpasten-Kit (5 W/m K, 5 g)
Wärmeleitpaste
16,52 EUR 3304,– EUR/1kg

Corsair XTM50 Wärmeleitpasten-Kit

5 W/m K, 5 g