Zurück zum Produkt
  • B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)
  • B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)
  • B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)
  • B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)
EUR 211.27
Gigabyte B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)

Frage zu Gigabyte B550I Aorus Pro AX (AM4, AMD B550, Mini ITX)

User cankonpc
 Akzeptierte Antwort

Ja, man kann zwei M.2-SSDs einbauen. Der Steckplatz auf der Oberseite ist mit PCIe 4.0 x4 angebunden, der auf der Unterseite läuft entweder mit PCIe 3.0 x4 oder SATA.

18.12.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

User siliexes

Besten Dank :-)

18.12.2020
Antwort kommentieren
User NexusGXT

Cankonpc hat es richtig beschrieben. Wichtig zu wissen ist noch, dass nur der PCI 4.0 Steckplatz einen (sehr massiven) Kühler hat. Der auf der Rückseite ist einfach so frei. Für ein Datengrab-SSD reicht es vollkommen aus, aber wenn man die SSD extrem stark beanspruchen sollte, so muss man sich selber um ein Kühlpad sorgen, was aber je nach gehäuse schwierig sein kann, da es wie erwähnt auf der Rückseite des Mainboards ist.

18.12.2020
Missbrauch melden

Du musst dich anmelden um einen Missbrauch zu melden.

Bitte melde dich an.

Um eine neue Frage zu beantworten, musst du angemeldet sein.