Zurück zum Produkt
Ubiquiti G4 Doorbell Professional (Bluetooth, WLAN, Kabelgebunden)
410,99 EUR

Ubiquiti G4 Doorbell Professional

Bluetooth, WLAN, Kabelgebunden

Frage zu G4 Doorbell Professional - 630598

avatar
Simone.Guske

vor 7 Monaten

Kann alternativ auch der vorhandene Gong genutzt werden? Oder zur Not mit dem „Ubiquiti Protect Klingel/Gong - UP-Chime“ (mit Stecker für die Steckdose)?

Avatar
avatar
sandro.muster

vor 7 Monaten

Die G4 Pro POE kann m.E. nicht direkt mit einem vorhanden Gong verwendet werden. Es gibt die G4 Pro (nicht POE) die u.a. für diesen Zweck gedacht/geeigneter ist (Einbindung mit herkömlicher Gegensprechanlage). Was jedoch durchaus möglich ist (mache ich auch so), ist mittels einer Middleware verschiedene Gongs anzusteuern (z.B. Home Assistant oder ähnliches). Damit kann man auch auf die "alte" Türglockensteuerung

je nach Setup verzichten. Unifi Protect kann Stand heute nur einen Chime selber direkt ansteuern. Ich vermute der UP-Chime geht auch, habe jedoch selber nur den POE Chime getestet. Ohne 3rd Party Integration ist es deshalb auch nicht möglich mit 2 G4 Pro (z.B. Hinter- und Vordertür) den gleichen Chime anzusteuern. Was genau in dern Planung ist bei UNifi an besserer Software weiss ich nicht genau. Hoffe dies hilft als Idee.